Congress Schladming

Rückblick Augenärztekongress und CSA 2019

Der 60. Augenärztekongress und das 53. Symposium des CSA fanden 29. Mai bis 2. Juni 2019 im Congress in Schladming statt. Auch dieses Jahr durften wir wieder über 800 Kongressteilnehmer begrüßen. Augenärzte, Orthoptisten, Ordinationsassistenten und Pflegekräfte konnten sich bei zahlreichen Vorträgen, Symposien und Kursen über neue Entwicklungen in der Augenheilkunde weiterbilden. An den Abenden wurde mit mehreren Get-togethers attraktive Netzwerkmöglichkeiten geboten.

Die beliebtesten Programmpunkte des 60. Augenärztekongress 2019 im Überblick

Auch dieses Jahr zählten die wissenschaftlichen Sitzungen zu den Highlights unseres Kongresses. Hier wurden wissenschaftliche Beiträge zu den folgenden 4 Themen präsentiert und diskutiert:

  • Grundlagenforschung Glaukom
  • Hornhaut
  • Linsen, Katarakt und Refraktion
  • Netzhaut

Neben dem wissenschaftlichen Teil wurden auch verschiedene Fortbildungen, Seminare und Kurse angeboten. Zu den Highlights zählten hier einerseits das 2. Cataract-WetLab und andererseits der OCT-Kurs.

Auch für Assistenz und Pflegekräfte wurde im Rahmen der 11. Auge-Pflegefortbildung ein attraktives Weiterbildungsprogramm angeboten. Unter anderem wurde hier die optimale Patientenversorgung durch die Clarus Weitwinkel-Funduskamera im Detail erklärt. Außerdem erfuhren die Teilnehmer aktuelle Empfehlungen zur Diagnostik und Therapie bei Uveitis.

Dank unserer engagierten Mitarbeiter, den gut vorbereiteten Vortragenden und auch den aufmerksamen Teilnehmern war der Augenärztekongress wieder ein voller Erfolg. Wir stecken schon mitten in den Vorbereitungen für den 61. Augenärztekongress im Mai 2020 und hoffen, Sie auch wieder als Teilnehmer oder Vortragenden begrüßen zu dürfen.

Herzlichst, Ihre

Sigrid Diwosch