OCT Kurs

OCT-Kurs

Sie möchten gerne die OCT-Bildanalyse nutzen und suchen nach einem Basiskurs, der Grundkentnisse zu diesem Thema vermittelt? Sie möchten aber nicht nur Theorie lernen, sondern auch Ihre praktischen Fähigkeiten an Geräten unterschiedlicher Hersteller trainieren? Dann ist dieser Kurs für Sie genau richtig!

Wann und wo findet der OCT-Kurs statt?

Der OCT-Kurs findet von 1. bis 2. Juni 2019 im Sporthotel Royer (Raum Planai) statt.

Für wen ist der OCT-Kurs geeignet?

Der Kurs richtet sich an ärztliche OCT-Anwender und an Ärztinnen und Ärzte, die mit der OCT-Nutzung beginnen möchten.

So viele Fortbildungspunkte bekommen Sie für den OCT-Kurs

Wenn Sie am OCT-Kurs teilnehmen bekommen Sie 10 DFP-Fortbildungspunkte.

Das lernen Sie beim OCT-Kurs

Der OCT-Kurs vermittelt Grundkenntnisse in der OCT-Bildanalyse. Sie lernen die technischen Grundlagen und wie Sie verschiedene Scans interpretieren. Außerdem erfahren Sie, bei welchen Krankheitsbildern die OCT-Analyse zum Einsatz kommen kann.

Zwischen den Vorträgen können Sie das Gelernte bei praktischen Übungen in die Tat umsetzen. So werden die Inhalte gefestigt und Sie nehmen möglichst viel für Ihr alltägliches Berufsleben mit.

Zum Abschluss werden noch mögliche zukünftige Entwicklungen in der OCT-Bildanalyse besprochen.

Wer unterrichtet den OCT-Kurs?

Der Kurs wird von Dr. Anton Hommer und Univ.-Prof. Dr. Gerhard Kieselbach geleitet.

So läuft der OCT-Kurs ab

 

Thema: Glaukom, Samstag, 15 – 19 Uhr

M. Lenzhofer: Einführung und Theorie über OCT, Nervenfaseranalyse

B. Kiss: Ganglienzellkomplex, MRW Algorithmus

G. Mossböck: AngioOCT,  Blick in die Zukunft

 

Thema: Netzhaut, Sonntag, 8:30 – 12:30

Technische Grundlagen der OCT-Bildgebung: S. Waldstein

Makuladegeneration: B. Gerendas

Management der neovaskulären AMD: S. Radda

Retinale Gefäßverschlüsse und diabetisches Makulaödem: M. Weger

Erkrankungen der vitreoretinalen Grenzfläche, Differentialdiagnose der Makulaforamina: E. Smretschnig

Seltene Netzhauterkrankungen in der OCT-Bildgebung: M. Ritter

Klinische Fallpräsentationen: P. Datlinger

Hier können Sie sich für den OCT-Kurs anmelden

Hier geht's zur Anmeldung für Augenärzte mit ÖOG-Mitgliedschaft: https://www.augen-events.at/events/augenaerzte-kongress-2019-anmeldung-fuer-fachaerztinnen-mit-oeog-mitgliedschaft/

Hier geht's zur Anmeldung für Augenärzte ohne ÖOG-Mitgliedschaft: https://www.augen-events.at/events/augenaerzte-kongress-2019-anmeldung-fuer-fachaerztinnen-ohne-oeog-mitgliedschaft/

Hier geht's zur Anmeldung für Augenärzte in Ausbildung mit ÖOG-Mitgliedschaft: https://www.augen-events.at/events/augenaerzte-kongress-2019-anmeldung-fuer-aerztinnen-in-ausbildung-mit-oeog-mitgliedschaft/

Hier geht's zur Anmeldung für Augenärzte in Ausbildung ohne ÖOG-Mitgliedschaft: https://www.augen-events.at/events/augenaerzte-kongress-2019-anmeldung-fuer-aerztinnen-in-ausbildung-ohne-oeog-mitgliedschaft/