Datum/Zeit
17.11.2018
Ganztägig

Veranstaltungsort
Universitätsklinikum St. Pölten
Dunant Platz 1
3100 St. Pölten


Die Therapie mit Prismen ist eine medizinisch/augenärztlich/orthoptische Massnahme. Sie greift entscheidend in die Motorik und Sensorik des Binokularsehens ein. Dieser Kurs liefert theoretische Grundlagen und ein Praktikum an Patienten. So kann in der augenärztlichen Praxis in kurzer Zeit und mit wenig apparativem Aufwand eine Prismenbrille verordnet werden.

Programm auf www.csa-schielen.at

Bei zu geringer Teilnehmerzahl wird der Kurs voraussichtlich auf 2. März verschoben!

 

Ticket bestellen

Buchungen sind für diese Veranstaltung online nicht mehr möglich. Bitte rufen Sie uns unter +43 699 140 28 540 an.